thewemusicstudios

Wo findet man Lastwagen in Warzone Solos

Wo findet man Lastwagen in Warzone Solos

Warzone LKW-Standorte

Wenn ihr wissen wollt, wo ihr einen Warzone-LKW in Solos findet, können wir euch helfen. Die Warzone-LKW-Spawns wurden in Solos nach der Dominanz im Endgame nerfed und einen zu finden ist jetzt viel schwieriger. Diese Fahrzeuge in Call of Duty Warzone sind berühmt-berüchtigt, da sie von Solospielern genutzt werden, um die Konkurrenz auszustechen, da sie schwer zu besiegen sind. In teambasierten Modi sind die Lastwagen weniger nützlich, da es nicht viel Zeit kostet, einen zu zerstören, wenn ein ganzer Trupp zusammenarbeitet. Aber im Einzelspielermodus waren die Lastwagen so übermächtig, dass der neueste Warzone-Patch ihre Spawn-Rate von etwa 20 auf nur noch fünf pro Match reduziert hat.

>

In anderen Modi wie Duos, Trios und Quads bleibt die Spawn-Rate der Lastwagen gleich – aber Solospieler, die sich auf Warzone-Lastwagen verlassen haben, um bis zum Ende eines Matches zu überleben, werden es jetzt wahrscheinlich schwerer haben. Vor dem Nerf lief der letzte Teil fast jedes Solomatches darauf hinaus, dass mindestens ein Spieler in einem Warzone-Truck herumfuhr, während die anderen ihr Bestes taten, um ihn zu bekämpfen.

Noch immer kann man die Lastwagen nutzen, wenn man auf Verdansk spielt. Es gibt mehrere mögliche Spawn-Punkte, aber welche LKWs erscheinen, ist zufällig. In diesem Leitfaden zeigen wir euch, wo die meisten Lastwagen spawnen, wie ihr euren Lastwagen in der Endphase eines Matches am Leben haltet und wie ihr einen Lastwagen ausschalten könnt, wenn ihr auf einen lästigen Spieler trefft, der das Fahrzeug scheinbar nicht verlassen will.

Warzone Cargo Truck Standortkarte

In der obigen Abbildung könnt ihr die meisten der möglichen Warzone-Lastwagen-Spawn-Punkte sehen. Es ist möglich, dass es noch andere Orte gibt, aber nach unseren Tests sind dies die Hotspots, an denen man am ehesten einen findet, unabhängig davon, welchen Modus man spielt. Denkt jedoch daran, dass in Solospielen die Spawnerate für Warzone-Trucks deutlich reduziert ist, so dass die Fahrzeuge nur schwer zu finden sein werden.

Bei den Feuerwachen ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie ein Feuerwehrauto haben, aber abgesehen davon gibt es nicht viel Konsistenz in Bezug auf ihre Spawns auf der Karte. In einem Spiel kann es vorkommen, dass zwei nahe beieinander spawnen, aber im nächsten Spiel können sie völlig verstreut sein.

So oder so, benutzen Sie die obige Karte, um eine Vorstellung davon zu bekommen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Ihre Route um einen Warzone-Lastwagen in einem beliebigen Modus planen – vor allem aber im Solomodus.

Wie man einen Warzone-LKW behält, wenn man einen hat

So, du hast es geschafft, in einen Warzone-Lastwagen zu kommen. Was nun? Nun, es gibt ein paar Strategien, aber die Hauptidee, wenn du einfach nur überleben willst, ist, stark frequentierte Gebiete zu vermeiden. Das sind Orte mit vielen Gebäuden oder irgendwo in der Mitte der sicheren Zone.

>

Typischerweise halten sich Spieler, die sich an die Warzone-Trucks halten, am Rande der Zone auf und bleiben dabei in der Nähe des Gases. Dadurch verringert sich die Wahrscheinlichkeit, auf einen anderen feindlichen Spieler zu treffen. Alternativ kann man seinen Lastwagen auch in der Nähe des Randes der Karte parken und dann aussteigen und sich in der Nähe verstecken, damit das Fahrzeug auf den Karten der Gegner nicht als besetzt angezeigt wird.

Abhängig von der Zone ist es auch klug, sich in und um Bäume herumzuschlängeln, um sie als Deckung zu nutzen. Tatsächlich ist es eine gute Strategie, hinter einem unbesetzten Gebäude in Deckung zu gehen, wenn man Konflikte vermeiden will. Versuchen Sie, sich so zu positionieren, dass gegnerische Spieler Sie nicht ausschalten können, während Sie auf dem Fahrersitz sitzen.

Wir empfehlen außerdem, ein Trophäensystem auf die Motorhaube deines Fahrzeugs zu setzen. Dieses Feld-Upgrade saugt alle Projektile auf und macht Sie praktisch unbesiegbar für Sprengstoffe. Allerdings ist der Warzone-Lastwagen sehr groß, so dass es möglich ist, dass ein Projektil auch außerhalb der Reichweite des Trophäensystems einschlagen und den Warzone-Lastwagen beschädigen kann. Solospieler sind in der Regel mit Panzerfäusten und anderen Sprengstoffen ausgerüstet, da es viele Spieler gibt, die gerne Lastwagen benutzen.

>

Ein letzter Tipp: Ihr solltet in Erwägung ziehen, euren Warzone-Truck gegen einen anderen auszutauschen, wenn euer Truck zu sehr beschädigt wird. Das ist natürlich nicht einfach, da die Anzahl der Lastwagen reduziert wurde, aber man sollte es trotzdem im Hinterkopf behalten. Wenn dein Lkw beispielsweise beschädigt ist und du einen anderen siehst, der nicht allzu weit vom Weg entfernt ist, solltest du dich auf den Weg zu ihm machen. Bleiben Sie in der Nähe, und wenn das Benzin knapp wird (oder wenn Ihr Truck mehr als die Hälfte des Schadens abbekommt), springen Sie heraus und steigen Sie mit voller Gesundheit in den Truck ein.

Wie man einen Warzone-Lastwagen ausschaltet

Es gibt genauso viele Strategien, um einen Warzone-Lastwagen auszuschalten, wie es Strategien gibt, um hinter dem Lenkrad eines Lastwagens zu überleben. Normale Kugeln zu benutzen ist eine fantastische Strategie, da Trophäensysteme den LKW-Fahrer nicht vor Schüssen schützen können. Wenn du ein LMG oder ein anderes Gewehr mit einer gewissen Reichweite hast, kannst du einen Warzone-LKW ausschalten (oder zumindest seine Lebenspunkte deutlich verringern). Wir empfehlen dringend, zumindest in der Anfangsphase eines Spiels auf einen Lastwagen zu schießen, da Kugeln viel Schaden anrichten. Wer weiß, vielleicht senkt ihr seine Lebenspunkte sogar so weit, dass ihr ihn mit einer Panzerfaust oder C4 ausschalten könnt, selbst wenn er von einem anderen Spieler angegriffen wird.

Apropos Kugeln: Im Solospiel ist es keine schlechte Idee, ein Sturmgewehr mit dem Kavallerie-Lanzenlauf mitzunehmen. Dieses verursacht deutlich mehr Schaden an Fahrzeugen, was dir in den letzten Abschnitten eines Matches nur helfen wird.

Auch RPGs oder andere Raketenwerfer wie die Cigma 2, Strela-P, JOKR oder PILA werden von Spielern oft mitgebracht. Diejenigen, die frei abgefeuert werden können, wie die RPG oder die Strela-P, sind praktischer, da sie nicht nur auf Fahrzeuge gerichtet sind, aber jeder der oben genannten Werfer funktioniert auch auf Lastwagen. Denken Sie nur daran, dass Sie wahrscheinlich mehr als eine Rakete brauchen, um einen Warzone-LKW zu zerstören, je nachdem, welchen Raketenwerfer Sie haben, also halten Sie die Augen nach Munition offen.

Eine weitere gute Strategie ist der Einsatz von C4 gegen die Warzone-LKWs. Sie funktionieren zwar nicht mehr so gut wie früher, da ihre Wurfweite verringert wurde, aber sie können immer noch effektiv sein, wenn man einen Gegner damit ködert. Natürlich sind auch Annäherungsminen großartig, aber man braucht etwas mehr Glück, um damit einen Kill zu erzielen. Und wenn der LKW-Fahrer ein Trophäensystem benutzt, funktionieren Ausrüstung oder Raketenwerfer nicht.

>

Die letzte Strategie besteht darin, einen Killstreak wie einen Precision Airstrike oder Cluster Strike gegen einen Lastwagen einzusetzen. Diese sind auch schwieriger zu benutzen, weil es eine Verzögerung gibt, von dem Zeitpunkt an, an dem man den Angriff auslöst, bis zu dem Zeitpunkt, an dem er tatsächlich zuschlägt. Dazwischen liegen ein paar Sekunden, aber Sie können Ihren Schuss vorbereiten und versuchen, vorherzusagen, wo der Lastwagenfahrer landen wird. In der Endphase eines Spiels kann dies sehr effektiv sein, da die Zone dann viel kleiner ist und es einfacher ist, den Weg des Fahrers vorherzusagen. Außerdem schützen Trophäensysteme nicht vor Killstreaks, daher empfehlen wir dringend, sie auszuprobieren.

>

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to top